Hofläden Suche
Fischermeister Gastl

Fischermeister Gastl

Andreas Gastl-Pischetsrieder
Assenbucher Str. 41
82335 Berg/Leoni

08151 - 5627
info@fischermeister-gastl.de
www.fischermeister-gastl.de



Öffnungszeiten:

Montag:default - default
Dienstag:default - default
Mittwoch:default - default
Donnerstag:default - default
Freitag:default - default
Samstag:default - default
Sonntag:default - default

Fischermeister Gastl

In unserem Hofladen bieten wir Ihnen selbst gefangene und verarbeitete Fische aus dem Starnberger See wie hauptsächlich Renken, Hechte, Aale, Barsche / Egli, Karpfen. Seltener fangen wir auch Brachsen, Nerflinge, Schleien, Saiblinge, Seeforellen, Zander, Ruten / Drüschen.

In der Regel werden Anfang der Woche die Netze im See ausgelegt. An dem darauffolgenden Morgen werden die Fische dann bei Tagesanbruch aus dem Netz geholt. Pro Woche gibt es vier aufeinanderfolgende Fangtage.

Die Hauptfangsaison beginnt Anfang Januar und geht bis Ende Oktober. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die verschiedenen Fischarten je nach Jahreszeit besser oder aber auch mal schlechter zu fangen sind.

Geräuchert wird je nach Fang ein- bis zweimal pro Woche, gerne am Donnerstag. Ab ca. 11 Uhr gibt es dann ofenwarmen Räucherfisch zum Mitnehmen oder zum direkten Verzehr bei uns im Hofcafe.

Neben Fisch erhalten Sie bei uns im Hofladen auch noch:

- Hagnauer Weißwein vom Bodensee
- Kartoffeln vom Sieberhof
- Honig von glücklichen Bienen
- im Sommer auch Bauernbrot


Unsere Partner

Sie befinden sich auf:   Bayerische Hofläden